Saison 2018 kann beginnen

Während der Horst noch unbesetzt ist, schmilzt in den Straßengräben gerade der letzte Schnee. Im Dezember und Januar hatte der Horst nachts manchmal Besuch von einem einzelnen Storch. Ob es sich dabei um unser Männchen gehandelt haben könnte, welches evtl. in der Gegend überwintert hat, ist nicht ganz klar. Vielleicht lassen wir die Kamera im nächsten Winter doch mal draußen um das aufzuklären.

Jedenfalls ist Kamera und WLAN Antenne wieder installiert und sogar die Software machte dieses Jahr erstaunlich wenig Probleme. Erstmals reichte es den Streaming-Server einfach wieder einzustecken und schon funktionierte alles.

5 Gedanken zu „Saison 2018 kann beginnen

Schreibe einen Kommentar zu AuchEinSepp Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.