Die Sache mit dem Müll

Immer wieder schleppen Störche für den Nestbau auch denkbar ungeeignetes Material an. Es gab schon Fälle in denen sich Jungtiere so in Schnüren verheddert haben, dass diese eingingen.  Wenn beim Beringen Seile, Tüten oder ähnliches vorgefunden werden, wird der Müll deshalb auch immer entfernt.

Gestern brachte das Männchen ein besonders großes Stück Folie mit ins Nest und begrub kurzzeitig sogar das Weibchen darunter.

Hier noch das Video und ein paar Fotos dazu:

 


 

Jahrgang 1986, gelernter Maschinenbauer, seit kurzem als Lehrer unterwegs. Am Wochenende trifft man ihn am Flugplatz, in seiner sonstigen Freizeit bastelt er gerne an Elektronik und programmiert ein bisschen. Dieser Blog ist eine der elektronischen Spielwiesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.