Die Sache mit dem Müll

Immer wieder schleppen Störche für den Nestbau auch denkbar ungeeignetes Material an. Es gab schon Fälle in denen sich Jungtiere so in Schnüren verheddert haben, dass diese eingingen.  Wenn beim Beringen Seile, Tüten oder ähnliches vorgefunden werden, wird der Müll deshalb auch immer entfernt.

Gestern brachte das Männchen ein besonders großes Stück Folie mit ins Nest und begrub kurzzeitig sogar das Weibchen darunter.

Hier noch das Video und ein paar Fotos dazu:

 


 

3 Gedanken zu „Die Sache mit dem Müll

    1. Hallo Gerti,
      YouTube hat aus irgendwelchen Gründen den liveStream als „Privat“ markiert, er war daher für dich nicht mehr sichtbar. Ich habe das eben wieder in Ordnung gebracht.
      Danke für die Rückmeldung!
      Sebastian

  1. Konnte heute am 3. Mai 19 die ersten Küken erkennen, es müssten drei sein.
    Schlupf des ersten somit ca. 28. April.

Schreibe einen Kommentar zu Gerti Haßforth Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.